Wir über uns

Wer steckt hinter Schuh-Michel?

SCHUH-MICHEL ist ein kleiner aber feiner Handwerkerladen im Nordosten Hamburgs. Seit 1994 läuft das Geschäft unter der Leitung des Meisters Detlef Michel.

Tatkräftige Unterstützung erfährt Detlef von Enrico Hansen, der ebenfalls seit 2015 als Meister für dich da ist.

Die gute Seele des Geschäfts ist Petra Michel. Als ursprünglich gelernte MTLA übernimmt sie seit 2008 die Verantwortung für alle organisatorischen Belange.

Seit November 2020 ist nun auch der Sohn von Detlef, Lars Michel, Teil des Unternehmens. Lars bestreitet derzeit die Ausbildung zum Orthopädie-Schuhtechniker.

 

 

Fangen wir einmal von vorne an...

Schon bevor der Meister und Inhaber von SCHUH-MICHEL, Detlef, überhaupt daran dachte, dieses Handwerk zu seinem Eigen zu machen, fertigte ihm bereits sein Vater damals maßgeschneiderte Schuhe an. Das besondere Tragegefühl von richtig sitzenden Schuhen war dabei der entscheidende Punkt.

Damit ist Detlef der Beruf zwar nicht in die Wiege gelegt, aber der Weg zur Ortopädie-Schuhtechnik bereitet worden.

Nach seinem Abitur ergriff er die Gelegenheit der Ausbildung zum Orthopädie-Schuhtechniker nachzugehen und schloss im November 1994 mit dem Bestehen der Meisterprüfung in Frankfurt am Main erfolgreich ab.
Das Geschäft gründete er daraufhin noch im selben Jahr mit seiner ersten Geschäftsstelle in Hamburg-Billstedt.

Seit nun mehr als zehn Jahren befindet sich die Geschäftsstelle mitsamt der Werkstatt in Hamburg-Bramfeld.

Was machen wir überhaupt?

Als eingetragener Handwerksbetrieb der Orthopädie-Schuhtechnik fertigen wir Einlagen nach Maß sowie (orthopädische) Maßschuhe an.

Aber auch für orthopädische Veränderungen von beispielsweise Konfektionsschuhen sind wir die richtige Adresse.

Firmenphilosophie

Wir sehen unser Handwerk als die Harmonie zwischen Kunstwerk, Kompetenz und Professionalität. Mit dieser dreifaltigen Kombination ermöglichen wir ein möglichst beschwerdefreies Gehen und Laufen für Jedermann.